Steinburger Service - Hauswirtschaftsleistungen

Datenschutz

Geltungsbereich / Verantwortliche Stelle

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten bei der Nutzung des Internetauftritts unter www.sts-hauswirtschaft.de (nachfolgend auch “Webseite” genannt). Die datenschutzrechtlich verantwortliche Stelle ist die Steinburger Service GmbH – STS GmbH, Robert-Koch-Str. 2, 25524 Itzehoe (nachfolgend “wir” genannt). Wir unterliegen den gesetzlichen Datenschutzvorschriften, insbesondere den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) und des Telemediengesetzes (TMG). Danach sind wir insbesondere berechtigt, personenbezogene Daten zu erheben und zu verwenden, soweit dies erforderlich ist, um Ihnen die Nutzung unserer Webseite einschließlich aller darin enthaltenen Dienste und Funktionen zu ermöglichen.

Nachfolgend finden Sie Informationen darüber, welche personenbezogenen Daten bei Ihrem Besuch unserer Webseite und der Inanspruchnahme der darin enthaltenen Dienste und Funktionen erhoben und wie diese von uns zu welchen Zwecken verwendet werden. Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten können Sie bei der oben angegebenen Adresse erhalten.
 

Besuch unserer Webseite

Sobald Sie unsere Webseite besuchen, speichern wir bestimmte Nutzungsdaten von Ihnen automatisch. Hierbei handelt es sich um

  • Browsertyp
  • anonymisierte IP-Adresse
  • Datum, Uhrzeit und Dauer des Besuches
  • welche Seiten wie häufig besucht wurden

Diese Daten verwenden wir für die Bereitstellung unseres Internetangebots.

Anonymisierte Nutzungsinformationen einschließlich des verwendeten Browsertyps sowie des Datums und der Uhrzeit des Abrufs verwenden wir auch für statistische Auswertungen, um unsere Webseite und die darüber angebotenen Dienste zu verbessern. Die Daten werden 24 Monate gespeichert.
 

Cookies

Wenn Sie unsere Webseite besuchen, platzieren wir automatisch einen so genannten “Cookie” auf Ihrem Computer, d. h. eine Datei, in der wir bestimmte Nutzungsinformationen hinterlegen und bei einem erneuten Aufruf unserer Webseite auslesen. Unser Cookie enthält eine Zahlen- und Buchstabenfolge als Identifikationsmerkmal (ID) für den zugreifenden Computer. Cookies werden von uns verwendet, um ihr Gerät von dem anderer Besucher zu unterschieden. Damit können Ihre individuellen Systemeinstellungen bei Ihren weiteren Besuchen unserer Webseite vorgehalten werden. Sie können die Cookie-Funktion in Ihrem Internet-Browser deaktivieren. Eine Anleitung in Bezug auf die Zulassung, Ablehnung, Einsicht und Löschung von Cookies finden Sie im Rahmen der Hilfefunktion Ihres Internet-Browsers. Eine Deaktivierung der Cookie-Funktion kann die Nutzbarkeit unserer Webseite jedoch einschränken.

 

Angabe zu der Cookie-Speicherdauer

Die Mehrheit der von uns verwendeten Cookies (Sitzungs-Cookies) werden nach Ende der Browser-Sitzung ungültig. Permanente Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wieder zu erkennen. Diese Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Webseite persönlich zu identifizieren.

Cookies werden auf dem Rechner des Nutzers gespeichert und von diesem an unserer Seite übermittelt. Daher haben Sie als Nutzer auch die volle Kontrolle über die Verwendung von Cookies. Durch eine Änderung der Einstellung in Ihrem Internetbrowser können Sie die Übertragung von Cookies deaktivieren oder einschränken. Bereits der Website vollumfänglich genutzt werden.

 

Nutzungsanalyse

Auf unserer Webseite setzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”) ein. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Computern gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Auf unserer Webseite ist jedoch die so genannte IP-Anonymisierung aktiviert, so dass Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt wird.

Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung unserer Webseite bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: tools.google.com dlpage/gaoptout?hl=de.

Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des "Privacy Shield"-Abkommens und ist beim "Privacy-Shield"-Programm des US-Handelsministeriums registriert.
 

Bestellung von Informationsmaterial

Auf unserer Webseite können Sie Informationsmaterial bestellen. Die dabei von Ihnen angegebenen Informationen (wie Ihr Name, Ihre Privat- bzw. Firmenadresse, weitere Kontaktangaben sowie das von Ihnen ausgewählte Informationsmaterial) erheben und verwenden wir ausschließlich dazu, um Ihnen das Informationsmaterial auf dem von Ihnen gewünschten Weg zuzusenden.

Sofern Sie ausdrücklich darin eingewilligt haben, verwenden wir die von Ihnen angegebenen Informationen auch dazu, Ihnen postalisch und auf etwaigen weiteren von Ihnen gewünschten Kommunikationswegen (E-Mail, SMS, Telefon) Werbung zukommen zu lassen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.
 

Kontaktformular

Auf unserer Webseite ist ein Kontaktformular vorhanden, das für die elektronische Kontaktaufnahme genutzt werden kann. Alternativ ist eine Kontaktaufnahme über die bereitgestellt E-Mail-Adresse möglich. Nehmen Sie über einen dieser Kanäle Kontakt mit dem für die Verarbeitung Verantwortlichen auf, so werden die von der betroffenen Person übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Die Speicherung dient allein zu Zwecken der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt. 

Die Datenübertragung im Internet (z. B. bei E-Mail-Kommunikation sowie bei Nutzung unseres Kontaktformulars) kann Sicherheitslücken aufweisen.

Erläuterung des Verwendungszwecks personenbezogener Daten und Rechtsgrundlage

Umfang:
Wir erheben und verwenden personenbezogene Daten unserer Nutzer grundsätzlich nur, soweit dies zur Bereitstellung einer funktionsfähigen Website sowie unserer Inhalte und Leistungen erforderlich ist. Die Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten unserer Nutzer erfolgt regelmäßig nur nach Einwilligung des Nutzers. Eine Ausnahme gilt in solchen Fällen, in denen eine vorherige Einholung einer Einwilligung aus tatsächlichen Gründen nicht möglich ist und die Verarbeitung der Daten durch gesetzliche Vorschriften gestattet ist. 

Zweck:
Personenbezogene Daten werden von uns nur dann und nur in dem Umfang erhoben, wie Sie sie uns mit Ihrer Kenntnis selbst zur Verfügung stellen. Ihre von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Kontaktaufnahme gespeichert, wenn Sie uns ausdrücklich hierzu Ihre Einwilligung erteilt haben. Sie haben jederzeit ein Widerrufsrecht hinsichtlich einer erteilten Einwilligung. Eine Angabe der Verarbeitungszwecke erfolgt an den entsprechenden Stellen unserer Websites und unterliegt keiner nachträglichen Änderung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt ohne Ihre Einwilligung nur dann, wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sind.

Rechtsgrundlage:
Soweit wir eine Einwilligung der betroffenen Person einholen, dient Artikel 6 DSGVO als Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten.

Ebenso ist Art. 6 DSGVO bei der Verarbeitung von personenbezogenen Daten einschlägig, die zur Erfüllung eines Vertrags; einer rechtlichen Verpflichtung, denen unser Unternehmen unterliegt; zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich sind; für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder eines Dritten eine Verarbeitung erforderlich machen; oder zur Wahrung eines berechtigten Interesses unseres Unternehmens oder eines Dritten erforderlich sind und dessen Interessen den Grundrechten und Grundfreiheiten des Betroffenen überwiegen, einschlägig. 

Speicherdauer personenbezogener Daten

Personenbezogene Daten werden für die Dauer der jeweiligen gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gespeichert. Nach Ablauf der Frist erfolgt eine routinemäßige Löschung der Daten, sofern nicht eine Erforderlichkeit für eine Vertragsanbahnung oder die Vertragserfüllung besteht.

 

Rechte der betroffenen Person

Bestätigung:
Sie haben das Recht, von uns eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob personenbezogene Daten verarbeitet werden.

Auskunft:

Sie haben das Recht, jederzeit Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten, einschließlich Herkunft und Empfänger Ihrer Daten sowie den Zweck der Datenverarbeitung.

Folgende Auskünfte übermitteln wir Ihnen als unentgeltliche Kopie:
- Verarbeitungszwecke
- Kategorien personenbezogener Daten, die verarbeitet werden
- Empfänger oder Kategorien von Empfängern
- geplante Speicherdauer der personenbezogenen Daten bzw. Kriterien der Festlegung
- Bestehen eines Rechts auf Berichtigung/Löschung/Einschränkung/Widerspruch im Zusammenhang mit
  den der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten sowie das Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde
- Soweit die personenbezogenen Daten nicht bei Ihnen erhoben werden: alle verfügbaren Daten über die
  Herkunft der Daten
- Das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling gem. Art. 22 Abs. 1,
  Abs. 4 DSGVO

Berichtigung:
Sie haben ein Recht auf Berichtigung und/oder Vervollständigung, sofern die verarbeiteten personenbezogenen Daten, die Sie betreffen, unrichtig oder unvollständig sind.

Löschung und Vergessenwerden:
Sie haben das Recht auf Löschung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß den Richtlinien nach Art. 17 DSGVO.

Einschränkung:

Sie haben das Recht, die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen. Die Vorassetzungen ergeben sich aus Art. 18 DSGVO.

Widerspruch:

Sie haben jederzeit das Recht, gegen die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (die aufgrund von Art. 6 Abs. 1 oder f erhoben wurden) Widerspruch einzulegen. Dies gilt ebenso für das auf diesen Bestimmungen geschütztes Profiling. Die Daten werden im Falle eines Widerspruchs nicht weiterverarbeitet, es sei denn, es liegen zwingende schutzwürdige sowie nachweisbare Gründe vor, die den Interessen, Rechten und Freiheiten der betroffenen Person überwiegen, oder der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dienst. 

Widerruf einer datenschutzrechtlichen Einwilligung:
Ferner haben Sie dar Recht, Ihre Einwillung zur Verarbeitung personenbezogener Daten jederzeit zu widerrufen.

Datenübertragbarkeit:
Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten. Sie haben außerdem das Recht, diese Daten an Dritte zu übermitteln. Ferner haben Sie gemäß Art. 20 Abs. 1 DSGVO das Recht, dass Ihre personenbezogenen Daten direkt von uns an einen anderen Verantwortlichen übermittelt werden, soweit dies technisch möglich ist und die Recht und Freiheiten anderer Personen nicht beeinträchtigt werden.

Möchten Sie von Ihren Rechten Gebrauch machen, so wenden Sie sich bitte an uns/unseren Datenschutzbeauftragten.

 

Mitteilung von Urheberrechtsverletzungen

Die Inhalte dieser Internetseite werden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Dennoch übernehmen wir keine Gewähr für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte und Darstellungen auf dieser Internetseite. Sollten Sie Fehler entdecken, so kontaktieren Sie uns bitte unter info@sts-hauswirtschaft.de.

 

Änderung der Datenschutzerklärung

Wir behalten uns vor, diese Datenschutzerklärung künftig im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze zu ändern. Wir empfehlen Ihnen deshalb, unsere Webseite von Zeit zu Zeit zu besuchen, um etwaige Aktualisierungen unserer Datenschutzerklärung zur Kenntnis zu nehmen.

 

Datenschutzbeauftrager:

Rechtsanwalt Mark Rüdlin
Lerchenstr. 28 in 22767 Hamburg (St. Pauli)
Tel. 040 697972-80
Fax: 040 697972-90
ra@markruedlin.de

 

Datenschutz-Aufsichtsbehörde und Recht auf Beschwerde:

Ihnen steht das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu.

Schleswig-Holstein:
ULD-Unabhängiges Landeszentrum für Datenschutz Schleswig-Holstein, Holstenstraße 98, 24103 Kiel, Briefadresse: Postfach 71 16, 24171 Kiel, Tel. 0431 988-1200, Fax: 0431 988-1223

 

Stand dieser Datenschutzerklärung: Mai 2018

In der Klinik bewährt und täglich geschätzt!

©2015 Steinburger Service GmbH – STS GmbH · Hauswirtschaftsleistungen